Internet-Wahlkampf

Freitag, 2. September 2005

Bürger-Bloggade auf dem WDR

EIN QUINTETT BEOBACHTET DIE WAHL

blockade2Ab heute online: www.buergerblog.de. Die ersten vier von fünf "unabhängigen" Wahlbeobachter stellen sich in Kurzporträts vor:

Dirk Temming mit 17 Jahren das "Kücken". Er kann durch die vorgezogene Bundestagswahl seine Stimme nicht in die Waagschale werfen. Auf ihn bin ich persönlich besonders gespannt!

Frank Hamm, der Internetprofi mit Traumfrau, fühlt eine nagende Unruhe in sich, seine Stimme zu erheben.

Christian Meyer, der sich selbst als "gelernten Ossi" bezeichnet und völlig unfrustriert im ostdeutschen Technologieleuchtturm Jena arbeitet.

Und: Von 'WIR HABEN DIE WAHL 2005' Lupita Gómez, aus dem Süden stammend, im Osten von Berlin wohnhaft, schreibt nun für den Westdeutschen Rundfunk als Bloggerin.

Ab Montag, den 05. September wird gebloggt!

Sonntag, 28. August 2005

Politik in den Sternen

ODER TESTEN SIE IHR WISSEN

sterne2Was sagt Ihnen die 'Dame ohne Unterleib' und wüßten Sie, wieviele Vizekanzler die FDP seit 1945 gestellt hat?
Diese und andere Fragen finden Sie im Stern Wissenstest 'Wie gut kennen Sie die Parteien?'.

Der STERN gab 'WIR HABEN DIE WAHL 2005' einen guten Rat:

"Bravo! Ihr Wissen über die deutsche Parteienlandschaft ist mehr als überdurchschnittlich. Sie sollten Politikberater - oder gleich der erste Mann im Staat werden."

Mittwoch, 17. August 2005

Das F.C.-KompetenzTeam um Mathew D. Rose

FACTCHECK HILFT IM WAHLDSCHUNGEL

checker4 Die SPD will mit www.die-falsche-wahl.de, die CDU mit www.leere-versprechen.de, die Bündnis 90/ Die Grünen mit Das stimmt nicht! und die Linkspartei mit ihrem Wahlprogrammvergleich den Wahlgegner entlarven oder sich zumindest klar von ihm absetzen.

Der F.D.P gelingt das Pünktchen auf dem I: Mit ihrem Wahlplakat Nur nicht zu schwarz werden lassen! versucht sie dem Koalitionspartner in spe Wahlstimmen abspenstig zu machen.

Mathew D. Rose, Amerikaner mit Wohnsitz in Berlin, der seit Jahren mit seinem investigativen Journalismus versucht, Filz und Korruption in der Hauptstadt aufzudecken, ist mit seinen "Recherchen ... ebenso gründlich wie gefürchtet" (Transit Buchverlag).
Gemeinsam mit zwei weiteren freien Journalisten hat er FactCheck Deutschland als Service für Wahlbürger ins Leben gerufen:

Den "inzwischen weit verbreiteten Desinformations-Strategien will das Team ... mit überprüfbaren Fakten entgegen treten. Mit dem Ziel, für alle Bürger ein höchstmögliches Maß an Transparenz hinsichtlich der deutschen Politik und ihrer Vertreter herzustellen. Das Team ... versteht sich als eine Art Verbraucher-Anwalt für (Wahl-) Bürger, die sich ihre Meinung ohne parteipolitischen Filter bilden wollen."

Dienstag, 16. August 2005

Stoiber schlägt Merkel

AUF TWODAY.NET

spitze3 Mag sein, dass Edmund Stoibers Verhalten der letzten Tage zu erklären ist mit gekränktem Stolz aus dem Jahr 2002. Mag sein, dass der Bayerische Ministerpräsident kneift vor einem Live-Duell und den TV-Zuschauern nicht weitere "Öhs" und "Ähms" zumuten will.

Trotz allem: Auf twoday.net ist ihm sein Sieg gewiss.
Frau Angela Merkel wird in der Suchmaschine immerhin mit 155 Weblog-Einträgen gelistet. Aber im world wide web (inkl. Bayern) ist Edmund Stoiber Spitze:
166 Weblogger beschäftigen sich mit E. S. (exklusive der Einträge, die den 166 angezeigten Treffern sehr ähnlich sind. Stand 16.08. 21.30 Uhr).

Nicht umsonst heißt es in Bayern:
"Viel Feind', viel Ehr' "

Und was sagt Frau Merkel dazu? Hör mal bei Leiki ins Stoiberstatement rein.

Montag, 15. August 2005

Bayern lädt uns ein...

...MITABZUSTIMMEN!

stoiber Natürlich geht es nicht darum, über den derzeitigen Bayerischen Ministerpräsidenten zu befinden, sondern über Deutschlands Chancen nutzen, das Union-Wahlprogramm 2005-2009.

Aktuell liegt an der Spitze der Aspekt "Zukunft für Familien", weit abgeschlagen an letzter Stelle der in der Politik als wichtig erachtete Punkt "Niedrige Lohnkosten".

Samstag, 6. August 2005

Wir haben die Wahl 2005

schafWARUM GIBT ES DEN WEBLOG 'Wir haben die Wahl 2005'?

5 gute Gründe:
  • weil wir nicht erst hinterher demonstrieren wollen.
  • weil wir an Demokratie glauben.
  • weil es leichter ist, Leute im virtuellen Web als jeden Montag an der Weltzeituhr am Alex zu versammeln.
  • weil wir hoffen, Themen ernsthaft zur Sprache zu bringen, die ansonsten keine mediale Aufmerksamkeit bekommen.
  • weil uns der Austausch an Geschichten, Gedanken und Gefühlen zur Bundestagswahl 2005 interessiert - und zwar von Menschen aus dem Norden und dem Süden, dem Westen und dem Osten.



  • WAS IST VOM WEBLOG 'Wir haben die Wahl 2005' ZU ERWARTEN?

  • Informatives
  • Sachliches
  • Kritisches
  • vielfältige Blickwinkel
  • Spots auf politische Nebenschauplätze, die zu Unrecht ein Schattendasein führen
  • Humorvolles
  • Ironisches
  • Phantasievolles
  • Utopisches
  • Herzlich willkommen - oder Aufstand ist Arbeit

    website
    Herzlich willkommen auf der Startseite unseres Weblogs. Unsere Website findest du unter www.bundestagswahl2005.my-page.ms.

    Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

    User Status

    Du bist nicht angemeldet.

    Aktuelle Beiträge

    von Blogger zu Blogger
    Würdest Du mir ein Interview geben? Ich schreibe...
    ChristopherAG - 5. Mai, 02:01
    Hallo....
    Hier wurde ja schn lange nichts mehr geschrieben !...
    Bruno (Gast) - 11. Aug, 13:50
    ach und meine e-mail...
    ach und meine e-mail adresse ist: marielerose@web.de ich...
    bambi (Gast) - 20. Nov, 12:27
    hi
    Also ich würd mich ma gerne mit der Fr Merkel...
    bambi (Gast) - 20. Nov, 12:25
    Meine Email Adresse
    Liebe Lupita. Here u go :-) missWCB@gmx.net Danke ...
    Wiebke Losekamp (Gast) - 26. Sep, 12:26

    Counter

    Wahl-Countdown

    Suche

     

    Status

    Online seit 4369 Tagen
    Zuletzt aktualisiert: 5. Mai, 02:01

    Credits

    vi knallgrau GmbH

    powered by Antville powered by Helma

    sorua enabled
    xml version of this page
    xml version of this page (summary)
    xml version of this topic

    twoday.net AGB

    Juli 2017
    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
     
     
     
     
     
     1 
     2 
     3 
     4 
     5 
     6 
     7 
     8 
     9 
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Arbeitspolitik
    Aussenpolitik
    Bilderwahlkampf
    Endspurt
    Familienpolitik
    Internet-Wahlkampf
    Nach der Wahl
    Nichtwaehler
    Parteien
    Regionaler Wahlkampf
    Rente
    Spasswahlkampf
    TV-Duell
    Umfrage
    Visionen
    Wertkonservativ
    Profil
    Abmelden
    Weblog abonnieren